Digital-Lots*innen für ältere Menschen

Illustration von einer Person vor Wegschildern.

Konzept eines Einführungsseminars für freiwillige ältere Lots*innen im Themenfeld Digitalisierung, Alter und Hilfebedarf.

Dieses Schulungskonzept stellt eine Ergänzung zum Methodenkoffer dar und zeigt, wie das Engagement im Themenfeld Digitalisierung der Menschen vor Ort entwickelt und gefördert werden kann. Es richtet sich in erster Linie an diejenigen, die selbst entsprechende Schulungsangebote unterbreiten und mit der Vorbereitung der Angebote vor Ort betraut sind.

Die Grundidee ist ein einfaches Schema mit zahlreichen didaktischen Materialien, die auf die jeweilige Situation vor Ort angepasst werden können.

Es ist unter einer freien Lizenz veröffentlicht, sodass es übernommen und verändert werden darf. Wir stellen eine PDF mit allen Materialien und Anhängen zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es eine Rahmenpräsentation und Anhänge, die auch als Word- bzw. PowerPoint-Dateien zur Verfügung gestellt werden. Im Rahmen eines gemeinschaftlichen Projektes unter docs.forum-seniorenarbeit.de wird das Schulungskonzept transparent weiterentwickelt. Sie können sich dort mit Kommentaren einbringen und einzelne Bestandteile in verschiedene Formate exportieren.

Schriftgröße