Stimmen zum Methodenkoffer

Sie nutzen den Methodenkoffer und möchten Ihre Meinung anderen Nutzerinnen und Nutzern übermitteln? Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Bitte beachten Sie, dass alle Eingänge redaktionell geprüft werden. Wir behalten uns vor, die Eingänge ohne Nennung von Gründen abzulehnen.

Ich leite eine Frauen-Senioren Gruppe

Ich leite eine Frauen-Senioren Gruppe 58 -85 und bin auf der Suche auf immer neue Methoden in der Digitaler Arbeit mit der Gruppe. Unsere Gruppe hat bereits über Zoom getanzt, Theater gespielt und gesungen. Wir treffen uns über Zoom regelmäßig jeden Donnerstag, und ich möchte unser Treffen bereichern. Vielen Dank für die Hilfe!!!

Lilli Zhimarin
IKZ e.V. Erkrath

Hilfreicher Methodenkoffer zur Digitalen Bildung im Quartier

Dieser Methodenkoffer ist ein guter und wichtiger Baustein im Bereich digitaler Bildung im Alter. Was ihn besonders auszeichnet, ist sein direkter Bezug zum Quartier mit ca. 50 konkreten Anwendungsbeispielen. Zudem spricht er nicht nur erfahrene “Onliner” an, sondern gibt auch viele Anregungen, wie man Nichtnutzer (“Offliner”) zur Teilhabe gewinnen kann. Speziell für kommunale Akteure ist dieser Koffer sehr hilfreich. Neben all den verschiedenen Lehrmaterialien, die es bereits für Multiplikatoren gibt (siehe BAGSO, Silver Tipps u.a.), bietet dieser Methodenkoffer ein zusätzliches und hochwertiges Angebot.

Michael Doh

Der Methodenkoffer versammelt tolle Ansätze und Formate

Der Methodenkoffer versammelt tolle Ansätze und interessante Formate, die ausprobiert werden wollen. Darüber hinaus sendet er ein außergewöhnliches Signal nach außen: Gemeinsam mit den Menschen und Organisationen wird der Methodenkoffer stetig weiterentwickelt und spiegelt auf diese Weise die Bedürfnisse der Menschen wieder.

Kirsten Kemna

Angepasst an Corona

Die technikgestützten Spaziergruppen finde ich sehr anwendungsfreudig gedacht. Kontakt an frischer Luft ist sicher und man kann Technisches mitbringen und sich austauschen.

Vera Stallmann
Bochumer Initiative "Arbeiten neben der Rente"

Der Methodenkoffer ist eine super Sache

Der Methodenkoffer ist eine Super Idee, ich besuche das Onlineseminar weil ich über den Koffer erst draufgekommen bin

Günther
Stuttgart

Finde es toll, dass es

Finde es toll, dass es alles nicht so eingefahren ist und die Interaktion geschaffen wird. So können wird alle voneinander Lernen und Synergieeffekte erzeugen.

Tannenbaum 007
Gewerkstatt gGmbh Bochum

So wichtig

Wir finden ein tolles Angebot, das so wichtig ist. Wir brauchen einen bunten Blumenstrauß an unterschiedlichsten digitalen Schulungsangeboten. Jedes Angebot spricht andere Menschen an und ermutigt sie erste oder weitere Schritte in die digitale Welt zu wagen oder selbst Menschen zu schulen, die den Einstieg wagen wollen.

Dagmar Hirche

Überaus hilfreich und pfiffig!

Erst heute habe ich die Information zum neu entwickelten Methodenkoffer erhalten – und bin begeistert. Es ist genau das, was die bürgerschaftlich Engagierten in diesen Zeiten brauchen: Anregungen zur Entwicklung von Kompetenzen im Umgang mit den neuen Medien…
Die vielen Anregungen sind sehr ansprechend aufbereitet – hoffentlich werden sie von vielen genutzt! Und: DANKE dafür…

Prof. Elisabeth Bubolz-Lutz

Vom Besucher zum Benutzer

Ich war sehr gespannt wie sich unser Methodenkoffer präsentiert. Es macht Spaß diesen Koffer zu öffnen und den digitalen Wandel in der Seniorenarbeit mitzugestalten. Eine Bereicherung für meine Quartiersarbeit.

Edeltraut Krause

Glückwunsch zum Start

Breitbandiges Angebot; es ist für jeden etwas dabei. Ich freue mich über den guten Start dieser Unterstützung der digitalen Seniorenarbeit.

Otto K. Rohde

Kommt bald zum Einsatz

“Ein tolles Ergebnis, wir freuen uns schon bald den Methodenkoffer für unser Projekt FRAG TEA:Technik.Einfach.Anwenden einsetzen zu können!”

Leah König
Caritas Quartiersbüro Dülmen

Neue Eindrücke gewinnen

Ganz neue Eindrücke entstehen durch neues Arbeiten mit hilfreichen Methoden. Sehr wahrscheinlich erhalten Sie wertvolle Erkenntnisse und Anlässe sowie Ideen, um Ihre Arbeit in der Senior*innenarbeit weiterzuentwickeln.

Sonja Hoffmann

Digital macht Spaß!

Durch das spielerische Annähern an digitale Techniken konnten Jung und Alt gemeinsam eine Reise ins Digitale machen – ohne Scheu! Im Methodenkoffer finden sich kleine aber feine Ideen und Impulse!

Christine Freymuth

Die Erstellung war ein lehrreicher Prozess

Die AGs, der Werkstatt-Tag und die Erstellung haben viel Freude bereitet, aber auch Energie gekostet. Hoffentlich hilft Ihnen der Methodenkoffer eigene Angebote zu gestalten und macht neugierig.

Daniel Hoffmann

Eintragsformular

Bitte nutzen Sie dieses Formular um eine Stimme zum Methodenkoffer abzugeben.

Ihre E-Mailadresse wird nicht öffentlich. Wir nutzen diese nur ggf. zur Kommunikation mit Ihnen.

Erforderlich

Sie arbeiten mit dem Methodenkoffer? Wir freuen uns auf Ihre Meinung!
Mit der Übersendung des Testimonials erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Wir veröffentlichen dieses unter Nennung Ihres Namens ausschließlich auf dieser Website.
Schriftgröße