Neue Angebote rund um den Methodenkoffer (Einzelberatung zu Projekten und Wissensdatenbank)

Seit Juni 2021 arbeitet das Forum Seniorenarbeit NRW mit einer veränderten Aufgabenstellung. Im Kern geht es darum, Organisationen und Initiativen der Seniorenarbeit noch mehr als bisher beim Aufbau digitaler Angebote zugunsten älterer Menschen zu unterstützen. Einen ausführlichen Beitrag dazu haben wir auf der Website des Forum Seniorenarbeit NRW veröffentlicht. Der Methodenkoffer wird dabei eine Weiterentwicklung erfahren.

Wir werden den Methodenkoffer in den nächsten Wochen und Monaten zur Website für den Wissenstransfer und Handwerkszeug für den Beratungs- und Bildungsalltag im Themenfeld erweitern.

Die beiden neuen Angebote “Einzelberatung zu Projekten” und “Wissensdatenbank” spielen hierbei eine zentrale Rolle.

Mit der Einzelberatung per Video-Chat unterstützen wir Initiativen und Organisationen beim Aufbau und der Weiterentwicklung ihrer Projekte.

Die wichtigsten Fragen, die in den Beratungssituationen gestellt werden, dokumentieren wir anonymisiert für eine breite Öffentlichkeit in der Wissensdatenbank.

Wir möchten die Wissensdatenbank aber gerne schon vorher mit Leben füllen. Bitte senden Sie uns hier in den Kommentaren Ihre Fragen, die wir dann in der Wissensdatenbank öffentlich beantworten.


Die Fragen sollten sich rund um die Themen “Zugänge (zu digitalen Techniken) schaffen” und “Kontakte (mit digitalen Techniken) ermöglichen” drehen. Was möchten Sie beim Aufbau und der Weiterentwicklung Ihrer Projekte wissen oder welche Fragen werden immer wieder an Sie gestellt? Sofern Sie auch bereits Antworten haben, sind wir an diesen natürlich genauso interessiert.

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Schriftgröße