Digital im Fokus… die Schönheit liegt im Auge des Betrachters

Illustration Fotos

Wenn zwei, oder drei Foto begeisterte sich regelmäßig zum gemeinsamen Hobby “Fotografie” treffen, dann kann man eigentlich schon von einer Fotogruppe sprechen. Ein besonderer Aspekt des fotografischen Austausches sind lokale Fotogruppen. Menschen unterschiedlichsten Alters, aus unterschiedlichsten Berufen und mit verschiedensten Erfahrungen machen Fotogruppen so interessant.

weiterlesen […]

Schmökerbude

Illustration Bücher

Viele ältere Menschen, die sich für Literatur interessieren, greifen auf analoge Bücher zurück. In manchen Quartieren gibt es Lesezirkel oder Literaturtreffen, in denen gemeinsam gelesen wird und die Inhalte der Bücher besprochen werden. In diesem Kontext können Ältere auch erstmalig mit E-Books in Berührung kommen. Mit der folgenden Methode ermöglichen Sie anhand des Interessenfeldes der Zielgruppe, E-Books kennenzulernen.

weiterlesen […]

Tischlein deck dich

Illustration Lieferdienst

Um ältere Menschen an die Digitalisierung heranzuführen, eignen sich insbesondere Methoden, die an bereits bestehende Strukturen anknüpfen und bestehende Kontakte nutzen. Es bietet sich an, die folgende Methoden in den eigenen Wohnräumen der Zielgruppe durchzuführen und von vertrauten Personen betreuen zu lassen. In diesem Beispiel werden mittels eines Lieferservice, der ältere Menschen beliefert, die älteren Menschen an die Nutzung digitaler Geräte herangeführt.

weiterlesen […]

Virtuelle historische Spaziergänge im Quartier oder im Museum

Illustration Museum

Zur Erkundung des eigenen Quartiers von zu Hause aus können virtuelle historische Spaziergänge genutzt werden, die als digitale Angebote von kulturellen Institutionen angeboten werden. Diese Art von Angeboten sind meistens für Menschen zugänglich, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, so auch ältere Menschen. Mittels Videos, Audiobeiträgen oder Fotos können Stadtbegehungen oder Museumsbesuche durchgeführt werden. So kann eine bessere Auseinandersetzung mit der Historie des eigenen Stadtteils oder mit dem Thema einer Ausstellung ermöglicht werden und der Mehrwert von digitaler Technik nebenbei an die Teilnehmenden herangeführt werden.

weiterlesen […]

In die Vergangenheit Reisen via VR

Illustration VR

Um älteren Personen zu ermöglichen, sich ihrer eigenen Vergangenheit zu erinnern, werden häufig Medien wie Fotos oder Videoaufnahmen genutzt. Seit jedoch auch Virtual Reality-Brillen frei verfügbar sind, kann auch dieses Medium als Methode eingesetzt werden, um älteren Menschen die Reise in die Vergangenheit zu ermöglichen und sich so aktiv mit der Digitalisierung auseinanderzusetzen.

weiterlesen […]

„Exotische Hobbies“

Illustration Hobbys

Teilweise können Hobbys auch aufgrund körperlicher Einschränkungen und Immobilität nicht mehr ausgeübt werden. Manchmal fehlt es älteren Menschen, die seltene Hobbys haben, aber auch der Austausch und der Kontakt mit Gleichgesinnten. Der Austausch über die jeweiligen Interessengebiete kann jedoch barrierearm mittels digitaler Anwendungen ermöglicht werden. Über einfach zu bedienende Apps kann Kontakt zu anderen Interessierten aufgebaut und gehalten werden. Auch Medien wie Fotos können so geteilt werden.

weiterlesen […]

Pflanzenbestimmung beim Spaziergang mit dem Smartphone

Illustration Pflanzen bestimmen

Digitale Werkzeuge sind für (ältere) Menschen dann interessant, wenn sie einen konkreten Nutzen und Mehrwert für den Alltag oder die individuellen Interessen mit sich bringen. Daher ist es sinnvoll, bei den Interessen der Menschen anzusetzen und dort neue Technologien anzuwenden. In dieser Methode werden Smartphones als digitale Technik in einer analogen Umgebung spielerisch eingesetzt. Während eines geplanten Spaziergangs in der Gruppe wird mittels Smartphones und entsprechender Pflanzenbestimmungs-App die Flora der Umgebung näher betrachtet.

weiterlesen […]

Omas und Opas beste Rezepte!

Illustration Kochen

Intergenerative Angebote sind besonders bei älteren Menschen sehr beliebt und können beim ersten Zugang in die digitale Welt eine große Chance darstellen. Wichtig ist es, ein gemeinsames Thema zu finden, das für alle gleichermaßen interessant ist und die Möglichkeit gibt von- sowie miteinander zu lernen. Kochen kann ein gemeinsamer Nenner sein. Die ältere Generation kennt Rezepte, die gemeinsam getestet werden können. Bei einem gemeinsamen Koch-Event wird sich ausgetauscht und gemeinsam gekocht, sowie digital Rezepte in einer Rezept-Datenbank genutzt und eingestellt.

weiterlesen […]

Gemeinsam Erklärvideos anschauen

Illustration Erklärvideo

Im Netz finden wir bereits zahlreiche Medien, die Anleitungen und Hilfestellungen zu verschiedenen Problemsituationen bereitstellen. Für Anfängerinnen und Anfänger ist dies aber eine sehr ungewohnte Art, sich Wissen anzueignen. Dazu kommt, dass angelesenes und angeschautes Wissen häufig nicht ohne Weiteres in den eigenen Alltag übertragen werden kann. Die gemeinsame Erarbeitung kann hier ein Schritt in Richtung Erwerb von Problemlösungskompetenzen sein.

weiterlesen […]

Schriftgröße